lutz' kleine welt

nichts über drogen, aber vielleicht durch sie beeinflusst
# a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
letzte änderung am 06.09.2012 um 16:41
kaffeerahmdeckel
einzigartige sammlerstücke wenn man sie zu 3d-bilder kaut.
letzte änderung am 29.01.2011 um 08:42
kai
der alptaum aller spiesser.
letzte änderung am 09.09.2006 um 12:14
kanada
trotz der nähe zu den usa eines der schönsten länder der erde. dies verdankt es auch seinen einwohnern.
letzte änderung am 02.04.2009 um 20:50
kapitalismus
zweite ableitung von rechts der darwinschen evolutionstheorie: der ellenbogen ersetzt das gehirn.
letzte änderung am 11.03.2004 um 12:12
käse
das schönste, was milch werden kann. ist auch stossfester und schmeckt besser.
letzte änderung am 25.05.2012 um 10:30
kati
gold rostet nicht.
letzte änderung am 25.09.2015 um 10:17
katzen
neugieriger als frauen - aber auch verschwiegener.
letzte änderung am 04.04.2012 um 16:05
kavallerie
noch mal: ich gehöre nicht dazu - ich bin schon lange desertiert!
letzte änderung am 17.04.2012 um 09:39
kehraus
schafft platz im kopf.
letzte änderung am 19.08.2014 um 09:40
kellergeister
lustige gesellen in kellermeisters kopf...
letzte änderung am 29.07.2014 um 15:27
kellermeister
was boris blank für yellow, ist er für diese website. griechisch-mythologischer zweifler. toggenburger mit frischen ideen. reinkarnation von bill gates. trotz jahrelanger gehirnwäsche im yankeeland 2013 wohlbehalten zurück gekehrt. sein motto: "mein idealer lebenszweck, sind robbenfell und walfischspeck!" sein fachgebiet: korn & kinder
letzte änderung am 14.10.2004 um 23:40
kennedys
beliebte zielscheiben der sechziger jahre. amis stimmen gerne mit der waffe ab.
letzte änderung am 24.07.2007 um 23:20
kerbtier
programmierender philosoph und lebendes kleinuniversum. kann seinen aggregatzustand ändern. braucht definitiv keine drogen. avokadokerne machen auch glücklich. scheiss moses!
letzte änderung am 29.11.2016 um 08:22
kibbuzaufenthalt
"übersprungshandlung zu tode tolerierter späthippiekinder." (stube)
letzte änderung am 23.03.2009 um 20:34
killerspiele
konservative eltern sehen ihre kinder lieber bei der armee als am pc. ist auch realistischer.
letzte änderung am 30.06.2016 um 17:24
kimchi
koreas variante des deutschen sauerkrauts. schmeckt gut und macht friedlich. deswegen zetteln die koreanischen krauts auch keine kriege an.
letzte änderung am 11.01.2004 um 00:00
kinder
nur dann richtig süss, wenn man sie bis 18 ins gefrierfach steckt und danach aus der wohnung schmeisst. spätestens.
letzte änderung am 20.06.2012 um 08:38
kinderfest
traditionsreiches st.galler fest mit noch tradionsreicherer datumsfindung. hierzu werden wahlweise runen geworfen, tiere geopfert oder dorfälteste befragt. meist aber alles zusammen. dagegen war die mondlandung pille palle.
letzte änderung am 16.02.2011 um 17:03
kinderlos
zweifellos das beste los.
letzte änderung am 22.02.2010 um 12:19
kirchenaustritt
selten ist ein fehler der eltern einfacher zu korrigieren.
letzte änderung am 15.03.2006 um 15:58
kirchenglocken
"von mir aus könnte man die ganzen kirchtürme fällen, die glocken umkehren, mit bier füllen und mich reinwerfen." (kerbtier)
letzte änderung am 22.06.2012 um 13:01
kirchenrecht
komplizierte materie. als ungläubiger wurde man bis vor kurzem noch verbrannt. als pederast in kutte hingegen wechselt man bei enttarnung in eine neue gemeinde mit unverbrauchtem nachwuchs. die firma bietet schon ein paar mitarbeitervorteile.
letzte änderung am 21.10.2010 um 08:59
kirchensteuer
lässige art den aberglauben der menschen finanziell auszunutzen. warum fällt mir nie sowas ein?
letzte änderung am 03.12.2013 um 10:57
klangwächter
gesellschaft zum korrekten hören von musik.
letzte änderung am 14.02.2013 um 16:58
klartext
kann man nicht ins schweizerdeutsch übersetzen. würde auch nur als beleidigung aufgefasst.
letzte änderung am 03.08.2006 um 12:50
klinsmann, jürgen
einmal hackfresse, immer hackfresse!
letzte änderung am 19.12.2007 um 11:07
klischee
von selbsternannten gutmenschen bedrohte sichtweise, die auf meiner webseite ihre zuflucht gefunden hat. einer muss ja was tun.
letzte änderung am 19.05.2008 um 22:43
kloppo
die party ist vorbei - für dich.
letzte änderung am 11.10.2004 um 15:32
klug
norbert klug, erfinder der küchenrolle. wird man ihn je richtig zu ehren wissen?
letzte änderung am 16.09.2005 um 10:54
kohl, helmut
hat 16 jahre erfolglos versucht mir die jugend zu versauen. ätsch!
letzte änderung am 25.09.2013 um 10:49
kohlroulade
durch teilung wiedervereinigung abgeschlossen. paradox aber wahr.
letzte änderung am 10.12.2007 um 21:18
kollege
schweizer haben keine freunde. "kollege" muss langen. basta.
letzte änderung am 27.09.2008 um 19:17
kommunismus
finden die pleitebanker der wall street voll geil seitdem die amerikanischische regierung ihre banken verstaatlicht hat, um sie vor dem sozialen abstieg zu retten. kapitalismus ist nur klasse wenn man oben schwimmt.
letzte änderung am 13.08.2004 um 13:31
konsequenz
"das einzig konsequente an mir ist meine inkonsequenz." (oscar wilde). ich glaube den satz hat er von mir.
letzte änderung am 21.12.2007 um 23:15
konventionen
ungemein fesselnd für einfältige.
letzte änderung am 09.02.2009 um 21:53
korsika
jagdgebiet der korsen. hier schiesst man am liebsten auf franzosen und wildschweine. auf letzte mit respekt.
letzte änderung am 22.12.2003 um 00:00
kotzen (sorry)
unangenehmer weg, seinen mageninhalt auf fremdstoffe zu überprüfen. trotz raumfahrttechnik und kurt felix wurde bisher keine elegantere art gefunden. lassen sie sich also was einfallen, hier kann noch grosses geleistet werden!
letzte änderung am 21.08.2014 um 13:45
kreationismus
manche frau lässt mich ernsthaft glauben, dass eva aus einer rippe von adam stammt...
letzte änderung am 26.06.2006 um 11:38
kreuzigung
machte optisch was her und führte zu einer neuen religion. was dürfen wir von der giftspritze erwarten?
letzte änderung am 21.07.2017 um 08:02
krishna
my sweet lord
letzte änderung am 19.08.2014 um 09:45
kritik
so eine art inversgeschenk. gibt man gerne, will man nicht bekommen.
letzte änderung am 12.06.2012 um 11:13
krümel
steuerrad der crew. koch exquisiter herrengerichte und träger des halsbändli.
letzte änderung am 12.10.2005 um 15:38
kuh
urgrund des käsefondues. geburtshelfer der milchschokolade. opfer des fleischfondues. die menschen sind undankbar.
letzte änderung am 21.01.2010 um 23:45
kummer
unser leben gleicht der reise eines wandrers in der nacht;
jeder hat auf seinem gleise vieles, das ihm kummer macht.
(ludwig giseke)